Elderflower Tonic Water

Durch die Mischung der ätherischen Öle aus handverlesenen englischen Holunderblüten mit Chinin höchster Qualität der „Fever Trees“ (zu deutsch: Fieberbäume) aus der Demokratischen Republik Kongo haben wir eine köstliche, blumige Variante unseres Indian Tonic Waters kreiert.

Elderflower Tonic Water
Handverlesene Holunderblüten aus der Region rund um Gloucestershire

Geschmack

Die zarte Süße der Holunderblüte wird durch die leicht bittere Note des Chinin perfekt abgerundet. Die ausgewogene Aromakomposition lässt sich ideal zu frischen, blumig anmutenden Gins und Premium-Wodkas kombinieren.

Hauptzutaten

Wir verwenden Holunderblütenblätter aus Gloucestershire, die abends gepflückt werden, wenn der Duft der Blüten am intensivsten ist. Anschließend werden sie zu einem Öl destilliert, das diesem Tonic Water eine zarte blumige Süße verleiht. 

Chinin

Cinchona ledgeriana

Demokratische Republik Kongo

Chinin ist die Zutat, die dem Tonic Water seinen leicht bitteren Geschmack verleiht. So verweist auch der Markenname „Fever-Tree“ (zu deutsch: Fieberbaum), was umgangssprachlich für den Chinarindenbaum steht, auf das Gewächs, aus dessen Rinde Chinin hergestellt wird. Nach eingehender Recherche in der British Library stießen Charles und Tim auf Hinweise aus dem frühen 17. Jahrhundert, die belegen, dass nur eine einzige Plantage in der Demokratischen Republik Kongo den echten Cinchona ledgeriana (unter den Einheimischen als „Fever Tree“ bezeichnet) anbaut und das weltweit hochwertigste Chinin produziert. Für Charles und Tim gab es keine andere Möglichkeit, als das Chinin aus diesem Gebiet zu beziehen.

Holunderblüten

Sambucus nigra

Gloucestershire, England

Um die zarten Aromen von Holunderblüten in unseren Getränken herauszubilden, beziehen wir handgepflückte Blüten von einem kleinen Bauernhof in Gloucestershire am Rande von Cotswolds, der im Vereinigten Königreich als einer der renommiertesten Anbieter von hochwertigem Holunder gilt. Die Holunderblüten werden dort zwischen Mai und Juni von Hand gepflückt, wenn die ganze Region in voller Blüte steht. Um sicherzugehen, dass nichts von dem zarten Blütenaroma verloren geht, werden die Blüten bei Sonnenuntergang gepflückt und die Aromen anhand eines einzigartigen Verfahrens innerhalb weniger Stunden extrahiert.

Nährwertangaben
Durchschnittlicher Gehalt pro 100ml

Energie

kJ
kcal

Kohlenhydrate insgesamt*

g
* davon Zucker: 7.8g

Protein, Fett, Ballaststoffe, Salz

g
Zutaten

Kohlensäurehaltiges Quellwasser, Zucker, frischer Holunderblütenextrakt, Säuerungsmittel: Zitronensäure, natürliche Aromen mit natürlichem Chinin.

Verfügbare Formate

Unser 200-ml-Sortiment bietet die perfekte Größe für eine einzelne Portion und kann entweder als Mixer für eine Spirituose verwendet oder allein als eleganter Longdrink genossen werden.